Skip to main content

Arbeitsschutzkleidung – Grundausrüstung für das sichere Arbeiten

Hier im Ratgeberportal geht es ja vornehmlichArbeitsschutzkleidung  um Arbeitshosen, Blaumänner und Latzhosen. Doch zum sicheren Arbeiten gehören einige weitere Dinge unbedingt dazu.

Dazu gehören zum Beispiel Gehörschutz, Handschuhe oder Sicherheitsschuhe.

In diesem Beitrag möchten wir die einzelnen Dinge einmal vorstellen.

Arbeitsschutzkleidung – Sicherheit für deine Arbeit

 

Gehörschutz

Wer öfter mit lauten Maschinen arbeitet, sollte unbedingt auf einen Gehörschutz zurückgreifen. Selbst wenn es nur wenige Minuten sind mit der am mit einer lauten Maschine arbeitet, kann dies das Gehör nachhaltig schädigen.

Sicherheitshandschuhe

Bei vielen Tätigkeiten im ist es sinnvoll geeignete Handschuhe zu tragen. Zum Beispiel beim Arbeiten im Garten oder in der Werkstatt. Sie schützen die  Hände zum einen vor Schmutz und Dreck. Zum anderen gewähren geeignete Handschuhe auch Schutz vor Schürf und Schnittverletzungen. Ein paar Handschuhe sollte also zur absoluten Grundausstattung beim Arbeiten gehören.

Sicherheitsschuhe

In vielen Betrieben und Berufen ist es sogar Pflicht sie zu tragen: Sicherheitsschuhe. Sie gewährleisten einen einen sicheren Tritt beim Arbeiten und schützen vor äußeren Einflüssen. In der Regel haben Sicherheitsschuhe Stahlkappen eingearbeitet, die den Fuß vor herunterfallenden Gegenständen schützen.

Schutzhelm

Bei manchen Tätigkeiten ist es sinnvoll einen Schutzhelm zu tragen. Oft ist er sogar vorgeschrieben. Er schützt den Kopf vor fallenden Gegenständen 

Schutzbrille

Überall wo mit gefährlichen Substanzen oder Funkenflug gearbeitet wird, ist eine Schutzbrille eigentlich selbsterklärend. In vielen Berufen gehört sie zur PSA fest dazu. Aber auch im privaten Bereich macht eine Schutzbrille oft sinn. Zum Beispiel, wenn man öfters mit der Flex arbeitet oder sehr staubige Arbeiten durchführt.

Arbeitsjacke

Wenn man eine Arbeitshose benötigt, braucht man in der Regel auch eine entsprechende Arbeitsjacke. Eine Jacke die robuster und funktionaler ist, als eine gewöhnliche Freizeitjacke. Die Arbeitsjacke darf dann auch mal dreckig werden und schützt den Oberkörper vor äußeren Einflüssen.

Das könnte Dich auch interessieren: 

Kurze Arbeitshosen – Für heiße Tage im Sommer

Arbeitshose Damen – Empfehlungen für Heimwerkerinnen & Handwerkerinnen

Arbeitshosen Herren – Die beliebtesten unser Leser im Vergleich